DAIDEN.IN Book Archive > Social Sciences > New PDF release: Altersbilder und Altenhilfe: Zum Wandel der Leitbilder von

New PDF release: Altersbilder und Altenhilfe: Zum Wandel der Leitbilder von

By Birgit Baumgartl

ISBN-10: 332290198X

ISBN-13: 9783322901989

ISBN-10: 3531129929

ISBN-13: 9783531129921

Birgit Baumgartl ist als Beraterin/Dozentin in einer Unternehmensberatung tätig, die sich auf soziale Unternehmen und Wohlfahrtsverbände spezialisiert hat.

Show description

Read Online or Download Altersbilder und Altenhilfe: Zum Wandel der Leitbilder von Altenhilfe seit 1950 PDF

Best social sciences books

Natasha Stacey's Boats to burn: Bajo fishing activity in the Australian PDF

Below a Memorandum of knowing among Indonesia and Australia, conventional Indonesian fishermen are accepted entry to fish in a delegated zone contained in the 2 hundred nautical mile Australian Fishing quarter (AFZ). notwithstanding, staff and vessels are usually apprehended for unlawful fishing job open air the authorized parts and, after prosecution in Australian courts, their boats and gear are destroyed and the fishermen repatriated to Indonesia.

Read e-book online Betriebliches Interessenhandeln: Band 2 Zur politischen PDF

In der Studie werden die Entwicklungsbedingungen betrieblichen Interessenhandelns und eine Typologie der Interaktionsmuster zwischen Betriebsrat und administration in ostdeutschen Betrieben vorgestellt, die die alltäglichen Aushandlungsprozesse zwischen Konflikt und Kooperation im Kontext einer betriebsspezifischen Kultur der Austauschbeziehungen abbildet.

Read e-book online Interkulturelle Zusammenarbeit: Kulturen — Organisationen — PDF

Ende der 60er Jahre beschäftigte ich mich eher zufällig mit kulturellen Unterschiede- und stieß dabei auf umfangreiches fabric für eine Studie. Als Ergebnis dieser Studie wurde im Jahr 1980 ein Buch zu diesem Thema mit dem Titel Culture's effects veröffentlicht. Es struggle bewußt für ein Fachpublikum geschrieben, denn es weckte Zweifel an der Allgemeingültigkeit traditioneller Lehren der Psychologie, Organisationssoziolo­ gie und Manag!

Robin Theobald's Understanding Industrial Society: A Sociological Guide PDF

This article introduces the reader to a sociological viewpoint on business society, aimed toward scholars (both inside and outdoors the social sciences) who search a normal knowing of the social results of monetary switch. because it assumes that almost all of its readers will ultimately prove operating in administration, the booklet focuses upon the corporation and social relationships inside it, aiming to supply a basic historical past so as to lay the principles for extra unique examine of organizational strategies and the issues of administration.

Extra info for Altersbilder und Altenhilfe: Zum Wandel der Leitbilder von Altenhilfe seit 1950

Example text

Als wichtigster Rahmen fUr die materielle Lage Alterer sollen hier die markantesten Stationen in der sozialen Sicherung alter Menschen seit der Nachkriegszeit kurz umrissen werden, bevor eine Beschreibung der grundlegenden Strukturen in den Bereichen Altenhilfe und Altenplanung folgt, die die deutlichsten Veranderungen kurz darlegen und so Vorinformationen fUr die eigentliche Analyse liefem sollen. Urn der Untersuchung, die sich ja gerade mit den Wandlungen in diesem Bereich beschaftigt, nicht vorzugreifen, kann und solI an dieser Stelle kein eingegrenzter Begriff davon prasentiert werden, was unter Altenhilfe, Altenpolitik oder Alterssozialpolitik zu verstehen ist.

Durch die InvalidiUits- und Altersversicherung bekamen versicherte Personen, deren Erwerbsfahigkeit auf mindestens ein Sechstel gesunken war oder die das 70. Lebensjahr erreicht hatten, InvalidiHitsrenten. Nach den Arbeitern wurden 1911 auch die Angestellten durch ein Angestelltenversicherungsgesetz in die Sozialversicherung einbezogen, im selben Jahr wurden die drei Arbeiterversicherungsgesetze in der sogenannten Reichsversicherungsordnung zusarnmengefaBt. Fiir die Sicht von Alter als soziales Problem bedeutete diese Entwicklung, daB es als kollektives Lebensrisiko anerkannt und nicht mehr vorwiegend als individuelles Problem gesehen wurde, das nur durch andere Zuschreibungen wie 'arm', 'krank' oder 'dement' Zutritt zum Klientenkreis der Armenfiirsorge erhielt.

51 Ehmer 1990:68. 52 GOckenjan 1988:78. , nach Ellwein 1993:421. 54 Ellwein 1993:421. 55 Wilcke 1792:111, zitiert nach Gockenjan 1988:78. 56 Vgl. Kap. 3 dieser Arbeit. 38 gen Leben nicht so viel vor sich zu bringen verrnochten, urn ein vielleicht unerwartetes hohes Alter von Sorgen der Nahrung frey abzuleben; von denen noch oft bekannt ist, daB sie das Ihrige zu ihrer Zeit gewiB wahrgenommen haben; sind allezeit unserer Milde und Wohltlitigkeit wtirdig"57. Die materielle Situation alter Menschen verscharfte sich, als mit fortschreitender Industrialisierung ein hOheres Alter immer mehr fUr die Arbeit disqualifizierte.

Download PDF sample

Altersbilder und Altenhilfe: Zum Wandel der Leitbilder von Altenhilfe seit 1950 by Birgit Baumgartl


by Brian
4.5

Rated 4.61 of 5 – based on 32 votes