DAIDEN.IN Book Archive > German 8 > Download PDF by P. Eisler (auth.), P. Eisler, A. Franceschetti, R. A.: Anatomie · Entwicklung · Missbildungen · Vererbung

Download PDF by P. Eisler (auth.), P. Eisler, A. Franceschetti, R. A.: Anatomie · Entwicklung · Missbildungen · Vererbung

By P. Eisler (auth.), P. Eisler, A. Franceschetti, R. A. Pfeifer, R. Seefelder (eds.)

ISBN-10: 3540011269

ISBN-13: 9783540011262

ISBN-10: 3642924956

ISBN-13: 9783642924958

Show description

Read or Download Anatomie · Entwicklung · Missbildungen · Vererbung PDF

Similar german_8 books

New PDF release: Fachübergreifende Aspekte der Hämostaseologie V: 7.

Das 7. Heidelberger Symposium über Hämostaseologie in der Anästhesiologie hatte als zentrales Thema die disseminierte Gerinnungsaktivierung, wie sie bei Sepsis im Rahmen der Verbrauchskoagulopathie immer noch ein wichtiges klinisches challenge ist. Die disseminierte Gerinnungsaktivierung stellt sich immer wieder mit zwei Gesichtern dar: Zum einen ist sie ein Paradepferd der wissenschaftlichen Hämostaseologie, das Modell, an dem die Gerinnung erforscht wird, zum anderen ist sie immer wieder für Enttäuschungen und Überraschungen intestine, denn kaum meint guy, ein Molekül und seine Wirkung verstanden zu haben, so lehrt die klinische Erfahrung, dass dies nicht so einfach ist, wie guy ursprünglich dachte.

Aufbau und Aufgaben des Institut National d’Hygiène, Paris, - download pdf or read online

Aufbau Und Aufgaben Des Institut nationwide D'Hygiene, Paris, Im Dienst Der Medizinischen Forschung (1964) (Arbeitsgemeinschaft Fur Forschung Des Landes Nordrhein-Westf) (German) [ Aufbau Und Aufgaben Des Institut nationwide D'Hygiene, Paris, Im Dienst Der Medizinischen Forschung (1964) (Arbeitsgemeinschaft Fur Forschung Des Landes Nordrhein-Westf) (German) by means of Bugnard, Louis ( writer ) Paperback Jan- 1964 ] Paperback Jan- 01- 1964

Additional info for Anatomie · Entwicklung · Missbildungen · Vererbung

Example text

Post. 13. sackhinweg zur Crista lacr. ant. Abb. 11 - 13. Frontaler Verlauf der beiden Ductus nasohiniiber und schlieBt so den lacrimales; abwarts convergent (Abb. 12), Tranensack von der Orbitaaus. abwarts divergent (Abb. 13). N ur fiir die Tranenrohrchen bleibt eine Zugangsoffnung ZUm Tranensack ausgespart. ---..... 24 P. EISLER: Die Anatomie des menschlichen Auges. bindegewebigen Uberziige der Augenmuskeln. 1m Bereiche der Fissura orb. info enthiUt die Periorbita, hier auch "Membrana orbitalis" genannt, eine Anzahl glatter Muskelzellen, den M.

Mit Hilfe der genannten Achsen sind auch die Sagittal- und die Transversalebene bestimmt, die den Augapfel an der Oberflache im verticalen und horizontalen Meridiane schneiden und dadurch an ihm vier Quadranten (je zwei nasale und temporale) abgrenzen. Der aquatoriale Umfang des Bulbus miBt 72,2 mm (MERKEL). Aus den MaBzahlen laBt sich bereits entnehmen, daB der Bulbus in der Richtung des verticalen Durchmessers etwas gedriickt ist, mag nun nach SAPPEY und MERKEL der sagittale oder nach KRAUSE und FLEMMING der transversale Durchmesser der groBere sein.

Besser scheint mir die Angabe von MERKEL, nach der die Frontalebene durch die orbitale Offnung des Kanals die Fossa pterygopalatina und den Oberkiefer dicht hinter dem Weisheitszahne schneidet. Ferner liegt die Mitte der Fossa sacci lacrimalis in der gleichen Frontalebene mit dem 1. Pramolarzahn, so daB der Abstand von dessen vorderem Umfange bis zum hinteren Umfange des Weisheitszahns leidlich genau der Lange der nasalen Augenhohlenwand entspricht. Die Lage der Tranendriise laBt sich auf die von auBen leicht tastbare Sutura zygomaticofrontalis beziehen, die sich etwa in gleicher Hohe mit der unteren Grenze der Fossa gland.

Download PDF sample

Anatomie · Entwicklung · Missbildungen · Vererbung by P. Eisler (auth.), P. Eisler, A. Franceschetti, R. A. Pfeifer, R. Seefelder (eds.)


by Jason
4.1

Rated 4.70 of 5 – based on 3 votes